Zum Hauptinhalt springen
company.companyName: Landwirtschaftl. Betrieb/Hofladen
company.firstname: Georg
company.lastname: Koch jun.
company.organicFarming:
company.farmDescription: Erlebnisbauernhof Koch - der letzte Milchviehbetrieb der Stadt München: Unser kompletter Tierbestand besteht aus deutschen Fleckviehrindern. Diese 2-Nutzungsrasse erlaubt es uns, Milch und auch Fleisch direkt im Hofladen und über unseren Milchautomaten zu vermarkten. Wir ziehen unseren gesamten Jungviehbestand selbst auf. Alle Milchkühe halten wir in unserem großzügig gehaltenen, offenen Laufstall. Hier sind ca. 60 Milchkühe, die Jungtiere und viele Kälbchen untergebracht. Insgesamt leben auf unserem Hof derzeit über 120 Tiere. Außerdem gibt es noch Hasen, Meerschweinchen und Katzen zum Streicheln und Füttern. Unseren Hofhund Oskar dürfen wir natürlich auch nicht vergessen. Auf unseren Feldern wächst das Futter für unsere Tiere. Es wird Weizen, Gerste und Mais angebaut. Heu wird auf größtenteils ökologischen Wiesen angebaut und von uns selbst geerntet und eingefahren. Unser neuer Laufstall den wir im Dezember 2015 in Betrieb genommen haben ist das Herzstück unserer Landwirtschaft und entspricht den modernsten Anforderungen in Sachen Stallbau. Besonders hervorzuheben sind das Platzangebot, die Liegeplatzgrößen und ein automatisches Melksystem an dem die Kühe völlig entspannt 24 Std. am Tag zum Melken gehen können. Die Entmistung erfolgt ebenfalls automatisch. Mehrmals täglich werden unsere Rinder mit selbst angebautem Futter versorgt. Dieses wird über unseren Fütterungsroboter immer frisch zubereitet und herdenspezifisch gemischt. Sehr stolz sind wir auf die bereits jahrelange gentechnikfreie Fütterung. Durch ein Rollladensystem können die Wände jederzeit geöffnet werden, um den Tieren noch mehr frische Luft und einen tollen Ausblick zu ermöglichen. Auch die Kälber haben jetzt ein schönes Leben. Jedes Kalb hat sein eigenes Haus in Form eines Iglus. Die Kälber werden von uns 2 Mal täglich mit Frischmilch versorgt. Nach ca. 10 Wochen ziehen sie in den Laufstall ein. In Buchten können sich die Jungtiere den ganzen Tag frei auf Stroh bewegen. Auch unsere Kälber bekommen für sie extra angemischtes genfreies Futter, sowie ganztags Heu und natürlich Wasser.
company.productDescription: Frischmilch (Rohmilch), Kartoffeln, Zwiebeln, Obst, Gemüse, Käse, Mehl, Geflügel, Brot, Wurst, Eier, Marmelade, Honig, Sirup, Nudeln, Spätzle
company.otherLocations:
company.serviceOfferingForShoppingDescription: Gutscheine, Geschenkkörbe
company.offersForHolidaysDescription: Erlebnis Bauernhof - Führungen für Schulklassen und Kindergärten, Kindergeburtstage
company.openingTimes: Donnerstag und Freitag 9:00 - 17:30 Uhr, Samstag 9:00 - 12:30 Uhr, Milch ab Hof tgl. 7:00 - 22:00 Uhr

Landwirtschaftl. Betrieb/Hofladen

Unser Hof:

Erlebnisbauernhof Koch - der letzte Milchviehbetrieb der Stadt München: Unser kompletter Tierbestand besteht aus deutschen Fleckviehrindern. Diese 2-Nutzungsrasse erlaubt es uns, Milch und auch Fleisch direkt im Hofladen und über unseren Milchautomaten zu vermarkten. Wir ziehen unseren gesamten Jungviehbestand selbst auf. Alle Milchkühe halten wir in unserem großzügig gehaltenen, offenen Laufstall. Hier sind ca. 60 Milchkühe, die Jungtiere und viele Kälbchen untergebracht. Insgesamt leben auf unserem Hof derzeit über 120 Tiere. Außerdem gibt es noch Hasen, Meerschweinchen und Katzen zum Streicheln und Füttern. Unseren Hofhund Oskar dürfen wir natürlich auch nicht vergessen. Auf unseren Feldern wächst das Futter für unsere Tiere. Es wird Weizen, Gerste und Mais angebaut. Heu wird auf größtenteils ökologischen Wiesen angebaut und von uns selbst geerntet und eingefahren. Unser neuer Laufstall den wir im Dezember 2015 in Betrieb genommen haben ist das Herzstück unserer Landwirtschaft und entspricht den modernsten Anforderungen in Sachen Stallbau. Besonders hervorzuheben sind das Platzangebot, die Liegeplatzgrößen und ein automatisches Melksystem an dem die Kühe völlig entspannt 24 Std. am Tag zum Melken gehen können. Die Entmistung erfolgt ebenfalls automatisch. Mehrmals täglich werden unsere Rinder mit selbst angebautem Futter versorgt. Dieses wird über unseren Fütterungsroboter immer frisch zubereitet und herdenspezifisch gemischt. Sehr stolz sind wir auf die bereits jahrelange gentechnikfreie Fütterung. Durch ein Rollladensystem können die Wände jederzeit geöffnet werden, um den Tieren noch mehr frische Luft und einen tollen Ausblick zu ermöglichen. Auch die Kälber haben jetzt ein schönes Leben. Jedes Kalb hat sein eigenes Haus in Form eines Iglus. Die Kälber werden von uns 2 Mal täglich mit Frischmilch versorgt. Nach ca. 10 Wochen ziehen sie in den Laufstall ein. In Buchten können sich die Jungtiere den ganzen Tag frei auf Stroh bewegen. Auch unsere Kälber bekommen für sie extra angemischtes genfreies Futter, sowie ganztags Heu und natürlich Wasser.

Unsere Produkte:

Frischmilch (Rohmilch), Kartoffeln, Zwiebeln, Obst, Gemüse, Käse, Mehl, Geflügel, Brot, Wurst, Eier, Marmelade, Honig, Sirup, Nudeln, Spätzle

Serviceangebote Einkaufen:

Gutscheine, Geschenkkörbe

Angebote Erleben und Erholen:

Erlebnis Bauernhof - Führungen für Schulklassen und Kindergärten, Kindergeburtstage

Öffnungszeiten

Donnerstag und Freitag 9:00 - 17:30 Uhr, Samstag 9:00 - 12:30 Uhr, Milch ab Hof tgl. 7:00 - 22:00 Uhr

Landwirtschaftl. Betrieb/Hofladen
Georg Koch jun.
Eichenauer Straße 35
81249 München

Telefon: 089/8633005
Fax: 089/86389717

E-Mail: gk@landwirt-koch.de

www.landwirt-koch.de

Wegbeschreibung

Ubostraße - Richtung Puchheim i. d. Eichenauer Str.

Sie haben Cookies nicht akzeptiert, daher kann die Karte nicht angezeigt werden.