Brokkoli-Soufflé

Zutaten :

500 g Brokkoli
40 g Butterflöckchen
1 TL Kräutersalz
2 Prisen Currypulver
Muskat, Pfeffer
100 g Edamer
4 Eier, getrennt
2 EL Mehl
3 Prisen Salz

Rezept :

Die Souffléformen mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Brokkoli in Röschen teilen, dämpfen und anschließend mit dem Pürierstab fein pürieren. Brokkolipüree kurz erwärmen, die kalten Butterflöckchen unterrühren und aufkochen lassen. Mit Kräutersalz, Currypulver, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Edamer fein reiben und unter die Brokkolimasse rühren. Abkühlen lassen und die beiden Eigelb nacheinander in die erkaltete Masse rühren. Mehl über die Brokkolimasse sieben und vorsichtig einmischen.

Eiweiß mit drei Prisen Salz zu Eischnee schlagen und unter die Brokkolimasse heben. Masse in die Souffléformen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 30 Minuten soufflieren und anschließend sofort servieren.

Rezept herunterladen


Zurück