Severin Simon

Unser Hof:

in Familienbesitz seit 1707. Brennrecht seit 1879. Brennerei ist international hochdekoriert. Mittlerweile spezialisiert auf Whiskey, Gin und Rum. Obstbrände werden nur aus heimischem Streuobst destilliert. Brennerei wird mit Holz aus dem eigenen Wald beheizt. Fasslagerung der Destillate in Fässern aus Spessarteiche. Getreide für die Whiskeys wird selbst angebaut. Mitglied im Verband deutscher Whiskybrenner und bei den Kahlgrundbrennern.

Unsere Produkte:

Whiskeys aus unterschiedlichen Getreidearten. Rums aus gesegelter Zuckerrohrmelasse. (Transport ohne jeden Resourcenverbrauch, deshalb wie hier gewachsen.) Gin unterschiedlicher Prägung, eben nicht nur Wacholder! Obstbrände aus heimischem Streuobst. Weine und Sekte aus eigenem Anbau.

Serviceangebote Einkaufen:

Fachlich hochkompetente Beratung durch geprüfte Edelbrandsommeliere. Verkostungsmöglichkeiten vor Ort. Beratung und Schulung für Gastronomie und den privaten Genießer. Präsentverpackungen zu allen Anlässen. Wir erledigen gerne auch den Präsentversand für Sie.

Angebote Erleben und Erholen:

Jeden ersten Samstag im Monat offene Brennereibesichtigung mit anschließender Verkostung. Beginn 14:00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden. Thematische Führungen und Weinbergsführungen. Immer am letzten Sonntag im Oktober: Gemeinsamer Tag der Offenen Tür: der Kahlgrund brennt

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 14:00 - 19:00 Uhr, Samstag 9:00 - 14:00 Uhr

Severin Simon
Dörsthof 4
63755 Alzenau

Telefon: 06023/5072191
Fax: 06023/5072192

E-Mail: spirit@feinbrenner.eu

www.feinbrenner.eu