Liebe Direktvermarkter-Familie,

rund 1.200 Direktvermarkter sind vertraglich berechtigte Nutzer des Zeichens „Einkaufen auf dem Bauernhof“.

Die Gemeinschaftswerbung mit dem Erkennungszeichen steht für Selbsterzeugtes von Bauernhöfen. Jeder Direktvermarkter wird von seinem Bauernverband bzw. seiner Landwirtschafskammer betreut.

Für Verbraucher ist die Direktvermarkter-Adressenverzeichnis einkaufen-auf-dem-Bauernhof/bayern/einkaufen-geniesen/auf-dem-bauernhof.html hohen Bekanntheitsgrad, da diese ganz oben auf der Liste von Suchmaschinen steht. Die Datenbank bietet dem Verbraucher die Möglichkeit nach Regionen, nach Postleitzahlen, nach Produktbereichen und nach einzelnen Erzeugnissen zu suchen.

Gleichzeitig bietet sie Direktvermarktern mit eigener Homepage eine besonders wirkungsvolle Möglichkeit, die eigene Internet-Adresse potenziellen Kunden bekannt zu geben:
Wer in der Internet- Datenbank www.einkaufen-auf-dem-Bauernhof.com auf die dort eingetragene Internet-Adresse eines Direktvermarkters klickt, kommt sofort auf die hofeigenen Internetseiten.

Informieren Sie sich hier über die Philosophie, das Besondere und die klaren Regeln der Gemeinschaftswerbung und wie Sie „Einkaufen auf dem Bauerhof“-Zeichennutzer werden können.